Schleifgewebe 3M™ 359F Multicut

3m_359f_schleifgewebe_band_multicut_markmann_2016

Wasserfestes 3M™ Langzeit-Schleifwerkzeug für die automatisierte Metallbearbeitung

3M™ 359F ist ein Schleifband mit einer nassschliffbeständigen, extrem reißfesten Polyestergewebeunterlage. Insbesondere auf Flach- und Rundschleifautomaten erzeugt das dreidimensional-gestreute Aluminiumoxid-Schleifkorn feinste Oberflächen. Die Aluminiumoxidagglomerate mit groben Erscheinungsbild und feiner Mineralstruktur sorgen für einen scharfen Anfangsschliff und gleichmäßige Dauerschnittleistung.

Das Produkt ist ein wasserfestes Langzeit-Schleifwerkzeug für die automatisierte Metallbearbeitung insbesondere beim spitzenlosen Rundschleifen. Durch die Y-Polyesterunteralge erfährt das Schleifmaterial Unterstützung im Schleifprozess und besitzt einen guten Reißwiderstand.

 


Produkteigenschaften

Schleifkorn Aluminiumoxid
Unterlage reißfestes Y-Polyester-Gewebe
Bindung Vollkunstharz
Aufbau Agglomerat
Streuung halboffene Streuung
Körnungsbereich

P080
P120
P180
P240
P400

Lieferbare Formen

– Abmessungen auf Anfrage
– Schleifbänder bis max. Nutzbreite 1.320mm
– Bänderbreiten > 1.320mm auf Anfrage

Alternativ:
– Rollenware
– Scheiben

Werkstoffe
- hochlegierte Stähle
- Kohlenstoffstähle
- Rost und säurebeständige Stähle
- Hartchrom
- Edelstahl-Legierungen
Einsatzbereiche & Werkstücke
Wasserfestes Langzeit-Schleifwerkzeug für die automatisierte Metallbearbeitung.

- Zwischenschliff
- Feinschliff
- Nassschliff

- Rundrohre
- Vierkantrohre
- Walzen
- hartverchromte Walzen
- Turbindenschaufeln
- Coils
- Blechtafeln
Besonderheiten
- Agglomerat (Verbindung von mehreren Schleifkörnern gleicher Korngröße zu einem größeren Granulat)
- wasserfest und nassschliffbeständig
- extrem reißfeste Polyestergewebeunterlage
- dreidimensional gestreutes Alumiumoxid Schleifkorn
- feinste Oberflächen auf Flach- und Rundschleifautomaten
Maschinensysteme
- Breitbandschleifmaschine
- spitzenloses Rundschleifen (Rohrschliff)
- Support-Schleifer (Walzenschliff)
Vorteile
- scharfer Anfangsschliff
- gleichmäßige Dauerschnittsleistung
- kontrollierte Abnutzung des Minerals
- gute Unterstützung des Minerals durch Y-Polyester-Unterlage
- geringer Kornausbruch durch Vollkunstharzbindung
Nutzen
- verringerte Kosten
- guter Reißwiederstand im Nass- und Trockenschliff
- extrem hohe Standzeit
Wichtige Hinweise
Alle vorstehenden Angaben stellen Erfahrungswerte dar und sind nicht in Spezifikation zu übernehmen.

Prüfen Sie bitte selbst vor der Verwendung der Produkte, ob diese sich, auch im Hinblick auf mögliche anwendungswirksame Einflüsse, für den von Ihnen vorgesehenen Verwendungszweck eignen!

Bitte beachten Sie bei der Verwendung alle einzuhaltenden Sicherheits- und Arbeitsschutzvorschriften!

Datenblatt

Zurück