Fächerschleifscheibe 3M™ 969F Cubitron™ II

Widerstandsfähige und langlebige Fächerschleifscheibe mit 3M™ Präzisionskorn für höchste Zerspanleistung

Die neue Cubitron™ II 969F Fächerschleifscheibe ist eine Schleifscheibe für höchste Anforderungen. Aufgrund ihrer sehr kompakten Konstruktion ist diese neue Schleifscheibe sehr widerstandsfähig und erzielt herausragende Abtragsraten. Bei gewohnt kühlem Schliff und langer Standzeit. Somit ist sie ideal geeignet für Anwendungen, wie zum Beispiel Entgratungs- und Abtragsarbeiten, die besonders hohe Anforderungen an Resistenz und Standzeit stellen.

Mit der Fächerschleifscheibe 969F ergänzt 3M™ seine Cubitron™ II Fächerschleifscheibenlinie um eine robustere Vesion, die aufgrund ihrer optimierten Konstruktion bei höherem Anpressdruck und kritischen Oberflächen (Graten) mit höherer Standzeit punktet. Merkmale dieser neuen Scheibe sind die höhere Packungsdichte der Schleiflamellen gepaart mit einer widerstandsfähigen Lamellenunterlage.


Produkteigenschaften

Schleifkorn Cubitron™ II Keramikkorn
Unterlage Polyesterrücken
Bindung Vollkunstharz
Aufbau Innenlochdurchmesser 22,23mm
Körnungsbereich

P040+
P060+
P080+

Lieferbare Formen

Konstruktionstypen:

TYP A (flach):

entwickelt für Flachschleifaufgaben oder Außenkanten, ideal für ein gleichmäßiges Finish

Durchmesser (maximale Arbeitsgeschwindigkeit):
115mm  (max. U/min: 13.200)
125mm  (max. U/min: 12.000)

TYP B (konisch) :

angewinkelte Ausführung für schwerere Abtragsarbeiten auf flachen und unebenen Oberflächen

Durchmesser (maximale Arbeitsgeschwindigkeit):
115mm  (max. U/min: 13.200)
125mm  (max. U/min: 12.000)

Werkstoffe
- Baustahl
- Edelstahl
- Aluminiumleggierungen
- Stahllegierungen
- NE-Metalle
Einsatzbereiche & Werkstücke
Metallverarbeitende Industrie

- Abtragen
- Finishen
- Kantenschliff
- Entgraten

- Freiformteile
- einfache Schweißnähte
- Rohre
- Metallflächen
- Zylinder

- Edelstahlbearbeitung
- Apparatebau
- Behälterbau
- Geländerbau
- Instandhaltung

Besonderheiten
- integriertes Schleifhilfsmittel sorgt für kühlen Schliff
- geometrisch konstruierte Schneidkanten durch 3M™ Cubitron™ II Korn
Maschinensysteme
- Winkelschleifer
Vorteile
- dauerhaft scharfes Mineral
- schneller Schnitt
- kühler Trennschnitt
- höchste Lebensdauer
- erhöhte Produktstandzeit
Nutzen
- geringere Prozesskosten
- weniger Nacharbeit am Werkstück
- präzises Arbeiten
- geringere Ausschuss- und Fehlerquote
- weniger Anpressdruck notwendig
Wichtige Hinweise
Alle vorstehenden Angaben stellen Erfahrungswerte dar und sind nicht in Spezifikation zu übernehmen.

Prüfen Sie bitte selbst vor der Verwendung der Produkte, ob diese sich, auch im Hinblick auf mögliche anwendungswirksame Einflüsse, für den von Ihnen vorgesehenen Verwendungszweck eignen!

Bitte beachten Sie bei der Verwendung alle einzuhaltenden Sicherheits- und Arbeitsschutzvorschriften!

Datenblatt

Im Shop kaufen

Zurück